Prof. Dr. Christoph Barmeyer

C.Barmeyer interkultureller-Trainer Quebec

„Unsere Gegensätze sind unsere Stärke“

Prof. Dr. Christoph Barmeyer ist Bankkaufmann und Diplom-Kulturwirt. Nach einem Studium in Passau und Montréal hat er an der Universität des Saarlandes promoviert und verschiedene Ausbildungen als interkultureller Trainer (SIIC Portland, USA) und systemischer Berater (ISB Wiesloch) absolviert. Seit 1995 ist er als interkultureller Senior Berater und Trainer tätig. Zu seinen Kunden gehören deutsche, französische, Schweizer Unternehmen aus Bereichen wie Automotive, Banken, Chemie, Energie, IT, Versicherungen. Von 2000-2008 hat er als Hochschullehrer an der französischen Business School Ecole de Management Strasbourg mit Personal- und Projektverantwortung intensive Kontakte zu Franzosen gehabt. Seit 2008 ist er Lehrstuhlinhaber für Interkulturelle Kommunikation an der Universität Passau.

Trainings- und Consulting-Schwerpunkte:

  • Frankreich, Québec, Deutschland
  • Allgemeine interkulturelle Sensibilisierung
  • Deutsch-französisches Management
  • Entsendevorbereitung
  • Führung
  • Interkulturelle Teambildung
  • Vorträge und Seminare zum französischen Wirtschaftssystem und zur Landeskunde Frankreichs und Québecs