Kuriose Festivals aus aller Welt

0 Kommentare

Ungeachtet der Jahreszeit und des Ortes sind Festivals allseits beliebte Phänomene. Menschen aus aller Welt und mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen kommen zusammen, um Musik, Kunst, Essen und andere Dinge gemeinsam zu erleben und zu zelebrieren. Die Festivalbetreiber lassen es sich hierbei nicht nehmen, die kuriosesten Feste auf die Beine zu stellen.

Weiterlesen
2593 Aufrufe

Interkultur pur – der SIETAR Kongress in Valencia vom 21.-23. Mai 2015

0 Kommentare

Claudia Werner, Managerin Training Operations bei ti communication GmbH, berichtet über Ihre Erlebnisse auf dem Fachkongress von SIETAR, einem internationalen Treffpunkt für jeden, der im interkulturellen Bereich tätig ist.

Laut, warm, lebendig – mein erster Eindruck von Valencia sollte mich auch die nächsten Tage nicht enttäuschen. Hier sollte also der diesjährige SIETAR Europa Kongress stattfinden: inmitten von Palmen, Brunnen und der atemberaubenden Kulisse der valencianischen Altstadt. Der verwirrenden Straßenbeschilderung zum Trotz, kam ich voller Vorfreude an der ADEIT – Fundació Universitat Embresa, der gastgebenden Universität des drei-tägigen SIETAR Kongresses an. Nach einer herzlichen Begrüßung von Livingstone Thompson, dem Präsidenten von SIETAR Europa, tauchte ich mit Namensschild und einer Tasche voller Infos in die Welt von „Sharing Stories, Theories und Next Practices“ ein.

Die Interkulturalität war überall deutlich zu spüren. In den Workshops, die sowohl Evergreen-Themen wie „What am I doing here? Dealing with Challenging Situations in Intercultural Training Programmes“ aufgriffen, als auch Aspekte, die in einer zunehmend digitalen Welt immer bedeutsamer werden: „Can Intercultural Training go online?“. Auch die akademischen Vorträge befassten sich mit Inhalten wie „Migration/Stereotypes“ und „Assessment of Collaborative Skills for Digital World“. Parallel dazu war auch die Möglichkeit geboten, das Film- und Media-Festival zu besuchen, wo man von Ton und Bild durch die Welt von kultureller Diversität begleitet wurde.

Weiterlesen
3820 Aufrufe

Skifahren mit Meerblick - Die außergewöhnlichsten Skigebiete der Welt

0 Kommentare

Aprés-Ski in St. Anton, Off-Piste Fahren in Zermatt oder eine Übernachtung im Iglu auf der Zugspitze. Das kennen Sie schon? Kein Problem, neben den gängigen Skiorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz geht es für abenteuerlustige Wintersportfans auch eine Prise exotischer. Im tiSportlight präsentieren wir Ihnen in dieser Ausgabe die außergewöhnlichsten Skigebiete der Welt.

Weiterlesen
6152 Aufrufe

TNT: Tri-Nationales Training - Multikultureller Teamworkshop bei Eurocopter

0 Kommentare

Eurocopter ist ein Geschäftsbereich der Airbus Group mit Produktionsanlagen in Deutschland, Frankreich und Spanien sowie zahlreichen Niederlassungen weltweit. Das Unternehmen hat sich ursprünglich aus den europäischen Stammhäusern in Deutschland und Frankreich heraus entwickelt. In den letzten Jahren errichtete Eurocopter ein drittes Standbein in Spanien, welches ein neues Werk in Albacete (in Kastilien – La Mancha) umfasst. Das Unternehmen arbeitete von Anfang an mit interkulturellen Teams und förderte grenzüberschreitenden Austausch sowie langfristige Auslandsentsendungen seiner MitarbeiterInnen. So auch in Albacete. Die Angestellten arbeiten vor Ort, aber auch online, in internationalen Teams. Vor allem in Albacete weisen einige der Teams eine starke „tri-nationale“ Struktur auf (bestehend aus spanischen, deutschen und französischen Team-Mitgliedern). 

Weiterlesen
854 Aufrufe


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt