Der neue Newsletter Mai-August 2018 ist da!

0 Kommentare
USA_China

Der Frühling ist da und die Sonne verwöhnt uns mit ihren warmen Strahlen. Wir möchten Sie in unserer zweiten Newsletterausgabe in 2018 gern mit interessanten Themen und Neuigkeiten aus der tic-Welt verwöhnen.

Hier ein kleiner Überblick über die Themen, die Sie erwarten:

Weiterlesen
1601 Aufrufe

Freie Plätze im Virtual Management-Training „Global Intelligence“ für Fach- und Führungskräfte am 12. Juni!

0 Kommentare
shutterstock_137159201

Ihr Global Intelligence Coach, Sabine Amend vermittelt Ihnen in diesem praxisorientierten Workshop den Einfluss und die Auswirkungen von Kultur auf Erwartungen und Kommunikationsmuster - nicht nur im Arbeitsleben, sondern auch in alltäglichen Situationen. Sie werden Strategien und Werkzeuge/Instrumente/Tools kennenlernen, um kulturelle Vielfalt richtig zu managen und Ihre Produktivität und Effektivität im Auslandsgeschäft zu steigern.

Weiterlesen
2310 Aufrufe

Erste “Future of Work” Konferenz in Portland, OR, USA

0 Kommentare
Future_of_work

Die Leiterin des ti communication USA Büros Sabine Amend informiert sich in Portland über die Zukunft der Arbeit: 

Zum Open Space Format hatten sich am Samstagmorgen, den 14. April mehr als 100 Teilnehmer für die erste „Future of Work“ Konferenz eingefunden.

Weiterlesen
1126 Aufrufe

ti communication auf der SIETAR USA Konferenz 2017 – Die Highlights

0 Kommentare
20171021_132814

Auf der SIETAR USA Konferenz letzte Woche (18. bis 21. Oktober 2017) in San Diego hat ti communication seine Marke sowie das neue USA-Büro in Nordamerika eingeführt.

Weiterlesen
1840 Aufrufe

ti communication Sponsor für die SIETAR USA Konferenz 2017

0 Kommentare
AAEAAQAAAAAAAAhhAAAAJDMyYmU2NDljLTJiNTItNDUyNi1iN2NiLTNkOTNmY2VhNTYxMw

Erstmals in den USA ist ti communication als Sponsor für die SIETAR USA Konferenz präsent.

Weiterlesen
2755 Aufrufe

ti communicaton goes USA

0 Kommentare
USA-Flagge-pixabay

 

ti communication wächst transatlantisch für Sie mit einem Büro in Portland, Oregon, USA.

Ab sofort sind unsere Türen für Sie offen. Mit dieser festen Struktur in Nordamerika werden die Dienstleistungen von ti communication noch bedarfsgerechter für Sie ausgerichtet:

Weiterlesen
2817 Aufrufe

Regionalkulturen USA (5/5): Far West und das Amerika von heute und morgen

0 Kommentare
USA-Landkarte

Die Bundesstaaten im Far West teilen eine paradoxe Haltung: Sie sind abhängig vom Zugang zu den Ressourcen, die sie durch ihre Lobbyarbeit in Washington erwirken; gleichzeitig kultivieren sie eine Identität von starkem Individualismus und eine Rhetorik der Unabhängigkeit von der großen, nationalen Politik.

Weiterlesen
1596 Aufrufe

Regionalkulturen USA (4/5): Zentrale Konflikte und Entwicklungen im 19. Jahrhundert

0 Kommentare
USA-Landkarte

Die westliche Expansion findet vor allem im 19. Jahrhundert statt und ist geprägt von Immigrantenströme und dem Ringen um Einfluss um zwischen den verschiedenen Kulturen im Land.

Weiterlesen
1448 Aufrufe

Regionalkulturen USA (3/5): Der Deep South, die Midlands und Appalachia

0 Kommentare
USA-Landkarte

Wer in den USA viel unterwegs ist, erlebt auch heute regionale Kulturen: Trotz visueller Homogenität der immergleichen Hotel-, Restaurant- und Ladenketten sind Unterschiede im Kommunikationsstil, sowie im Arbeitsverhalten, in Bildung und Werten spürbar. Im Coaching von Expatriates erlebe ich es oft, dass die Überraschung groß ist, wenn etwa „das“ bekannte Amerika (zum Beispiel um Boston) nach einem Umzug in eine andere Region (zum Beispiel Charlotte) auf einmal ein Erlernen einer neuen Kultur im selben Land erfordert.

 

Weiterlesen
2485 Aufrufe

Regionalkulturen USA (2/5): Britische Kolonien Tidewater & Yankeedom vs. New France und New Amsterdam

0 Kommentare
USA-Landkarte

Als europäische Immigrantin in den USA erlebe ich das Land auch nach zehn Jahren immer noch als überraschend. Die Realität ist anders als ich es erwarte; sie fügt sich nicht in die Bahnen meines Denkens ein. Aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen, politische Prozesse oder die bitteren Debatten in den USA beispielsweise, wenn es um die Rolle öffentlicher Schulen oder des Staates geht, erstaunen auch viele US-Amerikaner. Wie entstehen diese Dynamiken?

Weiterlesen
1459 Aufrufe


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt