Wie Sie gute MitarbeiterInnen ans Unternehmen binden

0 Kommentare

Ein Beitrag von Anna Corbett, Beraterin und Coach bei ti communication

Unternehmen sind mehr denn je damit beschäftigt, ihre MitarbeiterInnen und Potenziale ans Unternehmen zu binden. Jeden Tag besteht die Gefahr, dass diese abgeworben werden oder sich kurzfristig aktiv anderswo bewerben, da der Arbeitsmarkt schnell lernfähigen, motivierten und damit leistungsstarken MitarbeiterInnen ein breites Spektrum an Auswahlmöglichkeiten bietet. Materielle Entlohnung ist sicherlich ein Kriterium der Mitarbeiterbindung. Bewegt sich die Entlohnung auf einem angemessenen und zufriedenstellenden Niveau, sind Gehaltserhöhungen nicht der Schlüssel zum Erfolg. Materielle Faktoren sind nach Herzberg sogenannte Hygienefaktoren. Nachhaltige Mitarbeiterbindung erfolgt über Motivationsfaktoren, wie z.B. Anerkennung, Wertschätzung, Verantwortung, persönliche Entwicklung etc., also über emotionale Bindung.

Weiterlesen
1366 Aufrufe

Erfolgsfaktor Mitarbeitermotivation - ein Muss für Führungskräfte

0 Kommentare

Mitarbeitermotivation ist heutzutage zu einem kostspieligen Aspekt für Unternehmen geworden:Teure Benefits wie Dienst-Smartphone, Firmen-Tablet, kostenlose Snacks, Getränke oder gar eine Kantine, betriebliche Arbeitsvorsorge und die verschiedensten Zuschüsse sollen neue MitarbeiterInnen werben und natürlich auch halten. Doch um erfolgreich zu motivieren, kommt es auf andere Dinge an: rchtig kommunizieren, führen als Coach und vor allem, aufhören, zu demotivieren. Erst einmal ist es wichtig zu verstehen, warum Mitarbeitermotivation bedeutend ist.

Weiterlesen
1439 Aufrufe

Motivation: Was treibt uns an?

0 Kommentare
Jedes Individuum hat eigene persönliche Motive für die Arbeit am Arbeitsplatz. Alles, was Sie durch Ihre Arbeit erhalten, beeinflusst Ihre Motivation, Lebensqualität und Werte. Die absichtlichen und nicht absichtlichen Beweggründe (Motive, Anreize, Impulse, Energie, Stimulus) eines Menschen, etwas anzustreben oder auf etwas zu verzichten, beschreiben die Motivation einer Person. Motivation berührt die Emotionen, führt zur Handlung das Angestrebte in die Tat umzusetzen. Also „Ganz ohne Motivation geht es nicht“. Einige Menschen arbeiten, weil sie ihren Job mögen, andere arbeiten für die persönliche und berufliche Realisation usw. Was auch immer Ihre persönlichen Gründe für die Arbeit sind, so arbeitet fast jeder doch für Geld.
Weiterlesen
1486 Aufrufe


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt