ti communication auf der „3. Sino HR Conference“ am 14. Mai 2014 in Frankfurt/Main

ti communication auf der „3. Sino HR Conference“ am 14. Mai 2014 in Frankfurt/Main

Mit der Eröffnung unserer China-Vertretung in Shanghai ist ein erster, großer Schritt getan. Um den Ausbau unserer Aktivitäten im und für den chinesischen Markt weiter voranzutreiben, werden wir in diesem Jahr erstmalig an der Sino HR Conference in Frankfurt/Main teilnehmen.

Die Deutsch-Chinesische Personalkonferenz ist ein bundesweiter Event zu Themen des deutsch-chinesischen Personalmanagements für Unternehmen in China. Die Konferenz informiert Geschäftsführer, Personalleiter und Personalverantwortliche seit 2012 im jährlichen Rhythmus über aktuelle Entwicklungen im Bereich HR.

Die Veranstaltung am 14. Mai 2014 wird eröffnet mit der Keynote Speech zum Thema „Die neue Führung – Wohin steuert China?“, gefolgt von den Vorträgen „Chinas Arbeitskräfte im Wandel“ und „Effective Empowerment Strategies“. Nach einer Mittagspause und Zeit zum „Networking“ wird das Programm am Nachmittag in drei parallel verlaufenden Themenblöcken fortgeführt:

  • Session A: HR Management, Aufbau und Wachstum in China
  • Session B: Mitarbeiterbindung in China
  • Session C: Expat Management in China

Por R.Schaefer kleinIn Session C wird u.a. unsere Trainerin Frau Ruth Schaefer als Referentin zum Thema „Leadership for Expat Managers - Lokales Personal richtig führen“ sprechen – ein spannendes Thema von einer exzellenten China-Expertin erläutert! Ruth Schaefer ist seit 1996 als Senior Trainerin, Systemischer Business Coach und Consultant im interkulturellen Bereich tätig. Die gebürtige Deutsche studierte Sinologie, Betriebswirtschaftslehre und Amerikanistik in München, Taipeh, Peking und Honolulu und ist staatlich geprüfte Wirtschaftskorrespondentin. Sie lebte und arbeitete mehrere Jahre in Peking und Taipeh und ist bis heute beruflich in China und anderen Regionen Asiens sowie den USA tätig. Ihre Trainings-/Consultingschwerpunkte:

  • Länderspezifische Trainings sowie Entsendevorbereitungen zu China, Taiwan, Singapur, USA und Deutschland
  • Allgemeine interkulturelle Sensibilisierung
  • Teambildung und -entwicklung für internationale oder an internationalen Schnittstellen tätige Teams
  • Führen und Arbeiten in virtuellen, internationalen und multikulturellen Teams
  • Teamcoaching
  • Integration von National- und Unternehmenskulturen
  • Projektmanagement, Verhandlungsführung, Personalführung
  • Führungskräfteentwicklungstrainings für international tätige Manager
  • Executive Coaching für international tätige Leader

Neben Frau Schaefer werden vom Team der ti communication GmbH auch Herr Gerhard Hain (Managing Partner) und Frau Anna Corbett (Senior Consultant) vor Ort sein.

Das möchten Sie sich nicht entgehen lassen? Dann treffen Sie uns doch in Frankfurt! Unter allen interessierten Unternehmen, die sich bis zum 31.03.2014 unter regensburg@ticommunication.eu melden, vergeben wir 5 vergünstigte Tickets zum Preis von 99,00 € (Normalpreis: 649,00 €; Preise gelten zzgl. MwSt.)!

Weitere Details zur Agenda, Themen etc. finden Sie auf den Webseiten des Veranstalters Mussenbrock & Wang GmbH.

 

„Nach EINS kommt manchmal DREI“- ein interkulturel...
Was haben der Papst und gute Übersetzer gemeinsam?
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 10. Dezember 2019

Ähnliche Beiträge


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt