Nichtstun im kulturellen Fokus- Kollektiver Mittagsschlaf in China

Nichtstun im kulturellen Fokus- Kollektiver Mittagsschlaf in China

Warum sich im oft stressigen Berufsalltag nicht einfach, auf das Nichtstun konzentrieren? Nichtstun – was darunter verstanden wird ist in verschiedenen Kulturen sehr unterschiedlich.
Um Ihnen einen spannenden Eindruck in das Nichtstun in Brasilien, China, Russland und den USA zu geben, empfehlen wir Ihnen die entsprechende Reihe von brand eins Wirtschaftsmagazin.

„Nichts tun– aber richtig!", so titelt der Artikel, der aus persönlicher Erfahrung des Autors in China aufzeigt, dass Chinesen eben auch nur ganz normale Menschen sind. "Chinesen gelten als fleißig. Das ist ein Missverständnis. Denn wenn Chinesen die Wahl haben, tun sie lieber: nichts.“ Lesen Sie im Artikel, wann Sie chinesische KollegInnen oder Führungskräfte besser nicht stören sollten und wie der kollektive Mittagsschlaf der oberen Führungsriegen dem fleißigen Arbeitervolk gegenübersteht.

Konkrete Handlungsstrategien bei der Zusammenarbeit mit chinesischen GeschäftspartnerInnen erarbeiten unsere Senior ExpertInnen gerne mit Ihnen im interkulturellen Training. Entdecken Sie unsere offenen Trainingsangebote zu China oder kontaktieren Sie uns zu individuell zugeschnittenen Inhousemaßnahmen.

 

 

Virtuell quer durch die Welt: Den American Way ver...
Missverständnisse unter Nachbarn - So nah und doch...
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 20. November 2019

Ähnliche Beiträge


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt