Fit-fr-die-virtuelle-Zuknuft_Bild_NL_3
Märkte verändern sich in rasantem Tempo und fordern Unternehmen in konstante und schnelle Anpassungen. Covid 19 ist kein „Auslöser“, er ist nur ein Beispiel für die Notwendigkeit schneller Anpassungen und hat uns, wenn auch etwas unsanft, im „hier und heute“ ankommen lassen...
 
Gleichzeitig verschiebt sich die Wertschöpfung durch die Digitalisierung von Produktion zu Wissensarbeit. Lernen auf Vorrat tritt zunehmend in den Hintergrund. Lebenslanges, agiles und in den Arbeitsalltag integriertes Lernen werden damit zu einem elementaren Baustein des Unternehmenserfolgs.
 
Maßgebliche Rahmen und Erfolgsfaktoren dabei sind Unternehmenskultur und Strukturen, die Rolle von Führungskräften/PE und die Lernkompetenzen der MitarbeiterInnen. Der virtuelle Raum wird zunehmend wichtiger Bestandteil des agilen Lernens.
 

 
Wir laden Sie gemeinsam mit dem Stadtmarketing Regensburg herzlich zur Veranstaltung "Fit für die virtuelle Zukunft" ein:

 

Wann

Dienstag, 21. Juli 2020

18.00 - 19.30 Uhr

Wo

virtuell, an Ihrem PC


Wir laden Sie an diesem Abend zu unseren Impulsen, einem fruchtbaren Austausch in Kleingruppen zu einer Auswahl Ihrer relevanten Fragestellungen/Herausforderungen und zu einer spannenden und gewinnbringenden Abschlussdiskussion im Plenum ein. Gleichzeitig lernen Sie kennen, wie man im virtuellen Trainingsraum TeilnehmerInnen aktivieren, einbinden und vielleicht sogar begeistern kann.
 

Anmeldung:
Um eine reibungslose Organisation zu gewährleisten, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 16.07.2020 an  contact@ticommunication.eu.

Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail den Zugang zum Zoom-Meeting.