Für eine erfolgreiche Auslandsentsendung gilt: Expat PartnerInnen einbeziehen!

0 Kommentare

In unserer globalisierten Welt schicken Unternehmen immer häufiger MitarbeiterInnen für eine gewisse Zeit ins Ausland. Dabei werden etwa 44% der Expats von dem/der PartenerIn und/oder der Familie begleitet. Da die Zufriedenheit der mitreisenden PartnerInnen nachweislich die Erfolgsquoten von Mitarbeiterentsendungen steigert, sollten diese von Unternehmen gezielt vor und während der gesamten Entsendung miteinbezogen werden.

Weiterlesen
156 Aufrufe

Arbeiten Sie effizient oder lediglich effektiv? - 5 Tipps die Ihre Arbeitseffizienz steigern

0 Kommentare

Effizienz und Effektivität sind nicht dasselbe. Oftmals denken wir, dass wir durch unsere To-Do Listen und straffen Zeitpläne, sehr effektiv arbeiten. Häufig vergisst man dabei: 1 Tag = 24 Stunden. 1 Woche = 168 Stunden. Das wird sich nicht ändern, auch nicht mit dem besten Zeitmanagement. Daher ist es wichtig, eine effiziente Arbeitsweise, nicht eine effektive, zu kultivieren. Erst gilt es, den Unterschied zu verstehen. Nur dann können Ihnen unsere 5 Tipps auch wirklich helfen.

Weiterlesen
385 Aufrufe

Leben und arbeiten in Japan – Was erwartet Sie?

0 Kommentare

Ein Land mit 126,4 Millionen Einwohnern, 6852 Inseln, quadratischen Wassermelonen und der höchsten Lebenserwartung der Welt: die Rede ist von Japan. Jedes Jahr zieht es mehr als 30 Millionen Touristen in das Land der aufgehenden Sonne. Sehenswürdigkeiten, Naturspektakel und kulinarische Köstlichkeiten machen Japan zu einem beliebten Reiseziel für Deutsche. Doch als Auswanderungsland? Obwohl es wahrscheinlich nicht der erste Gedanke zum Auswanderungsziel ist, wanderten im Jahr 2017 offiziell 707 Deutsche aus – 611 kehrten zurück in ihre Heimat. Warum? Weil eine so unterschiedliche Lebensweise nicht nur reizvoll, sondern auch eine Herausforderung sein kann. Japaner sind anders, Deutsche allerdings auch. Lernen Sie mehr über das Leben und Arbeiten in Japan und die interkulturellen Unterschiede, die Sie am anderen Ende der Welt erwarten.

Weiterlesen
670 Aufrufe

Führen und Zusammenarbeit auf Distanz - Welche Kriterien entscheidend sind

0 Kommentare

Ein Beitrag von Anna Corbett, Beraterin und Coach bei ti communication

Die Anforderungen an Führung haben sich in unserer Welt der schnellen und konstanten Veränderung, der Unsicherheit und Mehrdeutigkeit signifikant verändert und erhöht. Räumlich verteilte, hoch diverse und meist lateral geführte Projektteams oder Kooperationen, die gefordert sind, schnelle, kreative und hoch kundenorientierte Lösungen und Innovationen zu generieren, sind längst zum Alltag geworden. Oftmals gelingt es nicht, sich das hohe Potenzial dieser Teams und Kooperationen zunutze zu machen. Was sind Erfolgskriterien von virtueller Zusammenarbeit und welche Rolle spielt Führung?

Weiterlesen
1216 Aufrufe

Erfolgsfaktor Mitarbeitermotivation - ein Muss für Führungskräfte

0 Kommentare

Mitarbeitermotivation ist heutzutage zu einem kostspieligen Aspekt für Unternehmen geworden:Teure Benefits wie Dienst-Smartphone, Firmen-Tablet, kostenlose Snacks, Getränke oder gar eine Kantine, betriebliche Arbeitsvorsorge und die verschiedensten Zuschüsse sollen neue MitarbeiterInnen werben und natürlich auch halten. Doch um erfolgreich zu motivieren, kommt es auf andere Dinge an: rchtig kommunizieren, führen als Coach und vor allem, aufhören, zu demotivieren. Erst einmal ist es wichtig zu verstehen, warum Mitarbeitermotivation bedeutend ist.

Weiterlesen
1310 Aufrufe

Motivation: Was treibt uns an?

0 Kommentare
Jedes Individuum hat eigene persönliche Motive für die Arbeit am Arbeitsplatz. Alles, was Sie durch Ihre Arbeit erhalten, beeinflusst Ihre Motivation, Lebensqualität und Werte. Die absichtlichen und nicht absichtlichen Beweggründe (Motive, Anreize, Impulse, Energie, Stimulus) eines Menschen, etwas anzustreben oder auf etwas zu verzichten, beschreiben die Motivation einer Person. Motivation berührt die Emotionen, führt zur Handlung das Angestrebte in die Tat umzusetzen. Also „Ganz ohne Motivation geht es nicht“. Einige Menschen arbeiten, weil sie ihren Job mögen, andere arbeiten für die persönliche und berufliche Realisation usw. Was auch immer Ihre persönlichen Gründe für die Arbeit sind, so arbeitet fast jeder doch für Geld.
Weiterlesen
1383 Aufrufe

Warum ist interkulturelle Kompetenz so wichtig?

0 Kommentare

"Andere Länder, andere Sitten"

Das Wort „Globalisierung“ steht seit vielen Jahren im Mittelpunkt vieler Diskussionen. Die Globalisierung schreitet voran und ganze Arbeitswelten verschmelzen miteinander. Viele Unternehmen haben in unterschiedlichen Ländern und Kontinenten Abteilungen oder haben mit internationalen Partnern und Kunden zu tun. Wenn dies nicht der Fall ist, dann hat in fast jedem Unternehmen mindestens eine/r der MitarbeiterInnen eine andere kulturelle Herkunft. Die Schlüsselkompetenz eines/r jeden Mitarbeiters/in lautet daher: Interkulturelle Kompetenz. Doch was genau bedeutet dieser Begriff, der allzu oft benutzt wird?

Weiterlesen
888 Aufrufe

Kommunikation am Arbeitsplatz – Worauf kommt es an?

0 Kommentare

Ein Beitrag von Bahar Moumin, Manager Marketing & Sales bei ti communication

Ein Mann will ein Bild aufhängen. Den Nagel hat er, nicht aber den Hammer. Der Nachbar hat einen. Also beschließt unser Mann, hinüberzugehen und ihn auszuborgen. Doch da kommt ihm ein Zweifel: Was, wenn der Nachbar mir den Hammer nicht leihen will? Gestern schon grüßte er mich nur so flüchtig. Vielleicht war er in Eile. Aber vielleicht war die Eile nur vorgeschützt, und er hat etwas gegen mich. Und was? Ich habe ihm nichts angetan; der bildet sich da etwas ein. Wenn jemand von mir ein Werkzeug borgen wollte, ich gäbe es ihm sofort. Und warum er nicht? Wie kann man einem Mitmenschen einen so einfachen Gefallen abschlagen?

Weiterlesen
945 Aufrufe

Was Ihre Persönlichkeit über Ihr Stressmanagement verrät

0 Kommentare

Die Persönlichkeit eines Menschen bestimmt seine Denkweise, Ansichten, Gefühle sowie das Verhalten und ist immer mit dem Menschen „unterwegs“. Anders ausgedrückt, hier geht es um die Individualität und um die Unterscheidungsmerkmale einer Person. Sie hilft dabei, sich anzupassen und die Herausforderungen des Lebens zu überwinden. Eine dieser Herausforderungen ist Stress. Wie wir mit Stress umgehen, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Persönlichkeit.

Weiterlesen
858 Aufrufe

Globalisierung: 6 Wege zum Erfolg für interkulturelle Teams

0 Kommentare

In der zunehmend globalisierten Welt wird die Zusammenarbeit von interkulturellen Teams langsam zur Selbstverständlichkeit. Demnach überrascht es nicht, dass interkulturelle Kompetenz in der HR-Literatur als Schlüsselkompetenz des 21. Jahrhunderts bezeichnet wird. Da die Globalisierung weltweite Beziehungen auf verschiedenen Ebenen intensiviert, entstehen jedoch nicht nur Chancen, sondern auch Herausforderungen. Von der richtigen Kommunikation, vom Konfliktmanagement bis hin zur stetigen Weiterbildung, gibt es zahlreiche Dinge die Sie tun können, um interkulturelle Teams zum Erfolg zu führen.

Weiterlesen
662 Aufrufe


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt