Für eine erfolgreiche Auslandsentsendung gilt: Expat PartnerInnen einbeziehen!

0 Kommentare
Expat PartnerInnen

In unserer globalisierten Welt schicken Unternehmen immer häufiger MitarbeiterInnen für eine gewisse Zeit ins Ausland. Dabei werden etwa 44% der Expats von dem/der PartnerIn und/oder der Familie begleitet. Da die Zufriedenheit der mitreisenden PartnerInnen nachweislich die Erfolgsquoten von Mitarbeiterentsendungen steigert, sollten diese von Unternehmen gezielt vor und während der gesamten Entsendung miteinbezogen werden.

Weiterlesen
2569 Aufrufe

Sietar Europa Congress 2019

0 Kommentare
Sietar Europa Congress 2019

Sietar Europa Congress 2019 in Leuven, Belgien: Unter dem Leitsatz "Building Dialogues on Diversity" wurden an sieben Tagen verschiedenste Workshops zu Migration, Bildung und Managementtechniken angeboten.

Weiterlesen
993 Aufrufe

Arbeiten Sie effizient oder lediglich effektiv? - 5 Tipps die Ihre Arbeitseffizienz steigern

0 Kommentare
Effizienz vs Effektivität

Effizienz und Effektivität sind nicht dasselbe. Oftmals denken wir, dass wir durch unsere To-Do Listen und straffen Zeitpläne, sehr effektiv arbeiten. Häufig vergisst man dabei: 1 Tag = 24 Stunden. 1 Woche = 168 Stunden. Das wird sich nicht ändern, auch nicht mit dem besten Zeitmanagement. Daher ist es wichtig, eine effiziente Arbeitsweise, nicht eine effektive, zu kultivieren. Erst gilt es, den Unterschied zu verstehen. Nur dann können Ihnen unsere 5 Tipps auch wirklich helfen.

Weiterlesen
7551 Aufrufe

Leben und arbeiten in Japan – Was erwartet Sie?

0 Kommentare
Japan---Berg-Fuji-Photo-by-Manuel-Cosentino-on-Unsplash

Ein Land mit 126,4 Millionen Einwohnern, 6852 Inseln, quadratischen Wassermelonen und der höchsten Lebenserwartung der Welt: die Rede ist von Japan. Jedes Jahr zieht es mehr als 30 Millionen Touristen in das Land der aufgehenden Sonne. Sehenswürdigkeiten, Naturspektakel und kulinarische Köstlichkeiten machen Japan zu einem beliebten Reiseziel für Deutsche. Doch als Auswanderungsland? Obwohl es wahrscheinlich nicht der erste Gedanke zum Auswanderungsziel ist, wanderten im Jahr 2017 offiziell 707 Deutsche aus – 611 kehrten zurück in ihre Heimat. Warum? Weil eine so unterschiedliche Lebensweise nicht nur reizvoll, sondern auch eine Herausforderung sein kann. Japaner sind anders, Deutsche allerdings auch. Lernen Sie mehr über das Leben und Arbeiten in Japan und die interkulturellen Unterschiede, die Sie am anderen Ende der Welt erwarten.

Weiterlesen
2931 Aufrufe

Neue Gesichter bei ti communication

0 Kommentare
Svenja und Samuel

Hallo Zusammen!

Wir sind die neuen Gesichter bei ti communication - Samuel und Svenja. Wir würden uns gerne bei euch vorstellen und euch ein paar Dinge über uns erzählen.

Weiterlesen
815 Aufrufe

Talentmanagement – Der Rückblick auf den 7. INTERCHANGE Evening

0 Kommentare
Titelbild_verkleinert

Genügte vor einigen Jahren noch gute Fachkompetenz und „das Herz am rechten Fleck“ zu haben, sind Führungskräfte von heute und morgen mit weitaus komplexeren Anforderungen konfrontiert: Fachkräftemangel, sich schnell verändernde Märkte und damit Unternehmen, veränderte Anforderungen der jungen Generation an Arbeitsplatz und Führung, haben auch vor kleinen und mittelständischen Unternehmen nicht Halt gemacht. Wie können Unternehmen den komplexen Anforderungen begegnen, sich als wertvoller „Arbeitgeber“ auf dem Markt platzieren und die gewonnenen Talente halten? Diesem Thema widmete sich die Expertin, Consultant und Trainerin Anna Corbett mit den anwesenden Gästen am ersten INTERCHANGE Evening in 2019. Talentmanagement ist ein großer Titel, der viele Bedeutungen birgt und die Beraterin und Coach setzte den Schwerpunkt ihres Vortrages daher auf das Mindset von Führungskräften, denn die Führungskräfte von heute bilden die Führungskräfte von morgen aus.

Weiterlesen
2351 Aufrufe

Wie Sie gute MitarbeiterInnen ans Unternehmen binden

0 Kommentare
MitarbeiterInnen

Ein Beitrag von Anna Corbett, Beraterin und Coach bei ti communication

Unternehmen sind mehr denn je damit beschäftigt, ihre MitarbeiterInnen und Potenziale ans Unternehmen zu binden. Jeden Tag besteht die Gefahr, dass diese abgeworben werden oder sich kurzfristig aktiv anderswo bewerben, da der Arbeitsmarkt schnell lernfähigen, motivierten und damit leistungsstarken MitarbeiterInnen ein breites Spektrum an Auswahlmöglichkeiten bietet. Materielle Entlohnung ist sicherlich ein Kriterium der Mitarbeiterbindung. Bewegt sich die Entlohnung auf einem angemessenen und zufriedenstellenden Niveau, sind Gehaltserhöhungen nicht der Schlüssel zum Erfolg. Materielle Faktoren sind nach Herzberg sogenannte Hygienefaktoren. Nachhaltige Mitarbeiterbindung erfolgt über Motivationsfaktoren, wie z.B. Anerkennung, Wertschätzung, Verantwortung, persönliche Entwicklung etc., also über emotionale Bindung.

Weiterlesen
2964 Aufrufe

Wie Sie sich als Expat-PartnerIn gezielt vorbereiten können

0 Kommentare
couple-437987_1920

Für viele ist der Schritt ins Ausland ein Sprung ins kalte Wasser, der tiefgreifende Veränderungen und große Herausforderungen mit sich bringt. Doch Mitarbeiterentsendungen von Unternehmen ins Ausland werden immer häufiger. Dabei sind besonders auch die PartnerInnen der Expats betroffen, die vor der Entscheidung stehen, ihrem/r PartnerIn ins Ausland zu folgen. Nicht selten leiden die PartnerInnen besonders an der neuen Lebenssituation und haben es schwerer, sich an die neuen Gegebenheiten anzupassen. ti communication setzt deshalb gezielt auf die Unterstützung der Expat PartnerInnen.

Finden Sie hier interessante Informationen zu Herausforderungen, die auf Sie zukommen und praktische Tipps für Expat PartnerInnen:

Weiterlesen
3030 Aufrufe

Führen und Zusammenarbeit auf Distanz - Welche Kriterien entscheidend sind

0 Kommentare
Remote-Leadership---verkleinert

Ein Beitrag von Anna Corbett, Beraterin und Coach bei ti communication

Die Anforderungen an Führung haben sich in unserer Welt der schnellen und konstanten Veränderung, der Unsicherheit und Mehrdeutigkeit signifikant verändert und erhöht. Räumlich verteilte, hoch diverse und meist lateral geführte Projektteams oder Kooperationen, die gefordert sind, schnelle, kreative und hoch kundenorientierte Lösungen und Innovationen zu generieren, sind längst zum Alltag geworden. Oftmals gelingt es nicht, sich das hohe Potenzial dieser Teams und Kooperationen zunutze zu machen. Was sind Erfolgskriterien von virtueller Zusammenarbeit und welche Rolle spielt Führung?

Weiterlesen
3039 Aufrufe

Erfolgsfaktor Mitarbeitermotivation - ein Muss für Führungskräfte

0 Kommentare
markus-spiske-1142262-unsplash

Mitarbeitermotivation ist heutzutage zu einem kostspieligen Aspekt für Unternehmen geworden:Teure Benefits wie Dienst-Smartphone, Firmen-Tablet, kostenlose Snacks, Getränke oder gar eine Kantine, betriebliche Arbeitsvorsorge und die verschiedensten Zuschüsse sollen neue MitarbeiterInnen werben und natürlich auch halten. Doch um erfolgreich zu motivieren, kommt es auf andere Dinge an: rchtig kommunizieren, führen als Coach und vor allem, aufhören, zu demotivieren. Erst einmal ist es wichtig zu verstehen, warum Mitarbeitermotivation bedeutend ist.

Weiterlesen
3871 Aufrufe


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.