ti communication GmbH zeigt Flagge: European-Colorado Trade Show, 23.02.2017, Denver, Colorado, USA

Allem Anfang wohnt ein Zauber inne – so auch an diesem schneereichen Donnerstag in Denver, Colorado, USA: Die Gemeinschaftsaktion des Word Trade Centers Denver, der German Professional Women´s Association of Colorado und der German American Chamber of Commerce Denver war eine gelungene Messe-Premiere. Die European-Colorado Trade Show wurde ins Leben gerufen, um vornehmlich europäischen Unternehmen mit Standort in den USA und amerikanischen Firmen eine Plattform zur Interaktion zu bieten. Die Veranstalter wollen die Chance geben Produkte und Dienstleistungen vorzustellen und neue Kontakte zu knüpfen, mit besonderem Augenmerk auf das Potential internationaler Ressourcen. Sabine Amend, Director Business Development USA, repräsentierte ti communication GmbH als Keynote Speaker zum Thema „Cross Cultural Skills as a Key Success Factor“, mit einem Messestand sowie darüber hinaus als Panelmitglied neben Paul Kullman (vormals State Department Commercial Section) und James Mister (invest in bavaria, Büro San Francisco) in der Diskussion zu internationalen Handels- und Investitionsthemen. Insgesamt nahmen ca. 40 ausstellende Unternehmen und 200 Besucher an der Messe teil. Eine hervorragende Gelegenheit für den neuen Standort von ti communication Präsenz auf dem amerikanischen Markt zu zeigen.

Die kulturelle Brille schärfen - eMag Interview (3...
Geschäfte machen im Rosenkrieg

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 25. Mai 2017
Afrika Andreas Hauser Anna Corbett Argentinien Ärzte ohne Grenzen Asien Auslandsentsendung Auslandserfahrung Australien Auszeichnungen Belgien brand eins Wirtschaftsmagazin Brasilien Chile China Chinaforum Bayern Christoph Hauser Coaching Connect Sprachenservice Consulting Country Navigator D-A-CH Deutschland Dieter Dier Diversity Dorothea Hegner Dr. Heike Stengel Dr. Karin Schreiner Dr. Michelle Cummings-Koether Dr. Peter Anterist Dr. Peter Berger Dr. Sandra Müller Dr. Zeina Matar E-Learning England Europoles Evonik Expats Flüchtlinge Frankreich Frauen Froesch Group Führungskräfteentwicklung Generation Y Gerhard Hain Gesundheitswesen Gleichstellung GPM Gyöngyi Varga Impats Indien Infineon Integration INTERCHANGE InterGest Interkulturelle Kommunikation Interkulturelle Kompetenz Interkulturelles Management Interkulturelles Training Internationalisierung Internetauftritt Iran Italien Janaki Narkar-Waldraff Japan Kanada Kinder Kiriko Nishiyama KMU Kolumbien Korea Kuba Kulturelle Unterschiede Kulturelle Vielfalt Kulturschock Kundenzufriedenheit Lateinamerika Leadership Malaysia Marketing & Vertrieb Mehrwert Mongolei Nachwuchsführungskräfte Neue Formate Newsletter Niederlande Offene Trainings Osram Ost- und Mitteleuropa Österreich Peru Philipp Werner Polen Prof. Dr. Sandra Müller Projektmanagement Publikationen Raoul M. Koether Rausch & Pausch Reintegration Reisen Remote Leadership Resilienz Retropolation Rhomberg Bau Riskworkers Russland Ruth Schaefer Sabine Amend Schweden Schweiz Sicherheit SIETAR Silberfuchs-Verlag Singapur Skandinavien Spanien Sport Stadtmarketing Regensburg Stefan Nadenau Strategie Stressmanagement Success Stories Südafrika Susanna Brökelmann Syrien Teamentwicklung ti communication Traditionen Trainertreff Türkei Übersetzung Umweltschutz Ungarn Unsere ExpertInnen Unsere Kunden Unsere Partner Unternehmenskultur USA Verhandlungstraining WM Workshop Xueli Yuan