Raphael Schoen

Raphael-Schon-klein

„Globale Zusammenarbeit ist mehr als die Summe der einzelnen Teile.“

Raphael Schoen lebt heute mit seiner Familie in Berlin. Der ausgebildete Diplom-Wirtschaftsingenieur (Hochschule Ravensburg/Weingarten) und MBA (HHL Leipzig – Graduate School of Management) promoviert seit 2017 in der Internationalen Verhandlungsführung (HH Leipzig – Graduate School of Management). In den Jahren 2002 bis 2017 sammelte Raphael Schoen einschlägige Berufspraxis im internationalen Vertrieb und der Entwicklung von strategischen Märkten weltweit. Zwischen 2017 und 2018 bildete sich Raphael Schoen zum Trainer und Coach für Interkulturelle Kompetenz am artop-Institut der Humboldt Universität zu Berlin aus. Neben IHK Seminaren leitete der Trainer mehrere In-House Seminare in namhaften Unternehmen und unterrichtete an Business Schools.

Trainings-, Coaching- und Beratungsschwerpunkte

  • Strategische Internationale Verhandlungsführung (Training/ Consulting/ Coaching)
  • Global Leadership (Führungsinstrumente, Führungskultur, Motivatoren, Führen auf Distanz) (Training/ Consulting)
  • Internationale Teamentwicklung (Training/ Consulting)
  • Internationale Organisationsentwicklung (Consulting)

Meyer-Werft Hainbuch infineon Evonik hirschmann-automotive nxp INGRAM-MICRO bosch plansee-group steag devolo bp 3m facts-and-fiction gerresheimer-wilden europoles rapa hilti Max-Bgl Zollner Brenntag hamm zf Webasto zkw tesa hapag-lloyd biom hitachi kuka munich-re thales te Pferd uponor Voith framatome_klein krones rhi bmw-group Rhomberg-Sersa scherdel sandvik BayWa advantest samsung daikin knowles huhtamaki Outotec