Dr. Frank Brück

F.Brueck intercultural-training-South-Africa

„Be the change you want to see in the world“ (Mahatma Gandhi)

Dr. Frank Brück, geboren 1965 in Deutschland, verheiratet mit einer Südafrikanerin, ist Doktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Er lebte und arbeitete zu Beginn der 90er-Jahre mehrere Jahre in Indien und steht seit dieser Zeit in intensivem beruflichen Kontakt mit indischen und asiatischen Unternehmen. Nach Jahren der intensiven Beschäftigung mit Projekten in Asien, Down Under und Europa, lebt er seit 2011 zu etwa gleichen Teilen in Kapstadt, Mailand und Wien. Er ist als Programmkoordinator für Interkulturelle Kompetenz und Training an der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Im Rahmen seiner langjährigen Führungserfahrung als Leiter des Zentrums für Auslandsstudien der WU Wien hat er internationale Projekte auf der ganzen Welt betreut. Seit Mai 2011 managt er das derzeit weltweit größte Projekt zur Nachhaltigkeitsforschung (GOLDEN for Sustainability), an dem mehr als 100 Forschungszentren und Unternehmen beteiligt sind. Seit 1994 arbeitet Dr. Frank Brück als Senior Trainer und Consultant und hat in dieser Zeit vor allem Trainings mit ManagerInnen und TechnikerInnen in unterschiedlichsten Branchen durchgeführt.

Trainings- und Consultingschwerpunkte

  • Auslandsvorbereitung für Expatriates (Schweiz, Österreich, Deutschland, Indien, Neuseeland, Australien, Südafrika)
  • Interkulturelles Management
  • Führungskräftetraining im Bereich Change Management
  • Konfliktmanagement
  • Internationale Verhandlungen   
  • Multikulturelle Teams
  • Moderation und Präsentationen vor internationalem Publikum
sandvik hirschmann-automotive zkw Webasto zf Voith huhtamaki Hainbuch advantest scherdel plansee-group Rhomberg-Sersa Max-Bgl uponor Brenntag europoles steag facts-and-fiction kuka Zollner rapa devolo daikin hamm nxp hitachi infineon INGRAM-MICRO bp Evonik munich-re bmw-group hilti thales krones Meyer-Werft bosch Pferd Outotec rhi samsung BayWa biom framatome_klein tesa hapag-lloyd te