Birgit Griese-Saarinen

Maina-Ibrahim-klein

"The people whose faces are most like yours may conceal the greatest cultural differences." (Barry Tomalin, Mike Nicks, 2007)

Birgit Griese-Saarinen ist seit 2000 als interkulturelle Trainerin und Coach tätig. Als in Finnland lebende Deutsche  verfügt sie aus der eigenen Berufs- und Lebenspraxis über einen reichen Erfahrungsschatz in der deutsch-finnischen Zusammenarbeit. Studienaufenthalte in Dänemark, Australien sowie an der schwedischsprachigen Åbo Akademi in Turku runden ihre interkulturellen Erfahrungen ab. Ihre langjährige Trainings-, Coaching- und Consultingerfahrung mit verschiedensten Zielgruppen sowie ihre didaktische Ausbildung und zahlreiche Zertifizierungen, sorgen für eine abwechslungsreiche und interaktive Trainingsgestaltung. Neben Deutsch und Englisch spricht die zertifizierte Trainerin auch fließend Finnisch.

Trainings-, Consulting- und Coachingschwerpunkte sowie Zielkulturen:

  • Interkulturelles Management Deutschland
  • Interkulturelles Management Finnland
  • Interkulturelle Sensibilisierung
  • Expatriate-Training Finnland
  • Expatriate-Training Deutschland
  • Interkulturelle Teambildung

Trainingssprachen

  • Deutsch, Englisch, Finnisch
Meyer-Werft bp krones munich-re Voith uponor biom Rhomberg-Sersa samsung plansee-group hapag-lloyd te steag scherdel zkw devolo daikin hamm rhi tesa framatome_klein kuka hilti bosch Zollner advantest BayWa sandvik Pferd thales huhtamaki facts-and-fiction INGRAM-MICRO bmw-group zf Webasto rapa Brenntag Evonik Hainbuch Max-Bgl hitachi Outotec nxp hirschmann-automotive infineon europoles