Dr. Norma Lange-Tagaza

Por N.L.Tangaza klein

„Wenn eine Tür zugeht, geht eine andere auf.“

 Dr. Norma Lange-Tagaza, gebürtige Philippinin, ist promovierte Soziologin und verfügt über einen Masterabschluss in Social Work der University of the Philippines sowie ein Diplom in Business Management des Institute of Business Management in Kalkutta, Indien. Norma Lange-Tagaza hat verschiedenste Fortbildungen absolviert, z. B. in den Bereichen Projektmanagement und Verhandlungsführung. Sie ist u.a. zertifiziert für den Myers Briggs Type Indicator (MBTI). Norma Lange-Tagaza verfügt über langjährige internationale Berufserfahrung. Sie war beispielsweise im Rahmen von Projekten auf den Philippinen, in China, Hongkong, Indien, Indonesien, Malaysia, Thailand, Singapur, Sri Lanka und einigen Ländern Afrikas tätig. Seit 1990 arbeitet sie als interkulturelle Senior Trainerin, Coach und Consultant. Außerdem ist sie Lektorin an verschiedenen Universitäten und Beraterin für Profit und Non-Profit Organisationen.

Trainings- und Consultingschwerpunkte

  • Länderspezifische Trainings: Philippinen, Malaysia, Japan, China, Indien und Vietnam
  • Allgemeine interkulturelle Sensibilisierung
  • Entsendevorbereitung
  • Projektmanagement
  • Verhandlungsführung
  • Konfliktmanagement
  • Talent Management
  • Teambuilding
  • Executive Coaching (Leistungssteigerung und Karriereplanung)
te Hainbuch tesa scherdel framatome_klein steag bmw-group uponor zkw hamm sandvik nxp europoles Pferd Meyer-Werft hilti munich-re plansee-group kuka thales devolo bp INGRAM-MICRO bosch Outotec zf hapag-lloyd samsung Webasto advantest Voith hirschmann-automotive Evonik rhi facts-and-fiction daikin infineon huhtamaki krones Rhomberg-Sersa Brenntag Zollner hitachi rapa BayWa biom Max-Bgl