Ein visueller Rückblick auf den INTERCHANGE Evening „Coaching“

Am 16. Mai 2017 fand unser zweiter INTERCHANGE Evening zum Thema Coaching statt. Begrüßen durften wir diesmal unsere Expertin Anna Corbett, die zunächst einen Überblick über dieses weite Themengebiet gab und Abgrenzungen zu anderen Feldern wie z.B. dem Mentoring oder den Trainings aufzeigte.

Weiterlesen
2216 Aufrufe

Cultural Awareness India: Kombi-Paket interkulturelles Training und E-Learning Tool „Country Navigator”

ti communication steht für professionelle und praxisrelevanteTrainings, sowohl im interkulturellen Bereich, als auch in der internationalen Organisationsentwicklung. Um die Maßnahmen nachhaltig zu gestalten und erworbene Kompetenzen langfristig zu festigen, bietet ti communication zur Ergänzung seiner Trainings das E-Learning Tool „Country Navigator“ an. Im Rahmen meines Praktikums bei ti communication hatte ich die Gelegenheit sowohl an einem interkulturellen Training zu Indien teilzunehmen, als auch das erworbene Wissen mit Hilfe des Country Navigators zu vertiefen.

Weiterlesen
2156 Aufrufe

Podcast: Global business communication and culture

Was müssen US-Amerikaner beachten, wenn sie mit Deutschen zusammenarbeitet? Was ist „typisch deutsch“, was „typisch amerikanisch“? Wo kann es zu Irritationen auf beiden Seiten kommen? Unsere Senior Trainerin Sabine Amend lädt in ihrem Interview mit Anke Corbin, der CEO von Globig, dazu ein, die Perspektive zu wechseln.

Weiterlesen
1919 Aufrufe

(Nicht nur) Virtuell quer durch die Welt: Mit dem Country Navigator in Finnland

Den letzten Winter verbrachte ich in Finnland, dem Wohnort des Weihnachtsmanns und seiner Rentiere. Das fünftgrößte Land Europas mit dafür vergleichsweise wenig Einwohnern, circa 5,5 Millionen, zieht international relativ wenig Aufmerksamkeit auf sich – und das scheint den Finnen auch ganz recht zu sein. Der Exot unter den skandinavischen Ländern grenzt sich scheinbar gerne vom Rest seiner Nachbarn und der Welt ab. Das sind Eindrücke, die ich während meines letzten Auslandsemesters in Oulu sammelte. Während meines Praktikums bei ti communication hatte ich nun die Möglichkeit, kulturelle Hintergründe und mehr mit dem E-Learning Tool Country Navigator zu erforschen.

Weiterlesen
1430 Aufrufe

Business Coaching: Ein wirkungsvolles und nachhaltiges Entwicklungsinstrument, kein „quick fix“!

Am 16. Mai 2017 fand unser 2. INTERCHANGE Evening statt. Dieses Mal ging es um das Thema „Coaching“, insbesondere Business Coaching bzw. Coachings für Führungskräfte.

Zu Beginn stellte Referentin Anna Corbett, selbst Beraterin und zertifizierter Coach, dar, welche Formen und Möglichkeiten von Coachings im Allgemeinen bestehen. Insbesondere die Abgrenzung zu anderen Themenfeldern wie Training, Mentoring, Beratung und Therapie war sehr aufschlussreich.

Weiterlesen
2003 Aufrufe

ti communication in der Praxis

Unser neuer Newsletter Mai-August 2017 ist da!

Lesen Sie in der neuesten Ausgabe:

- Eine Success Story unseres Trainers Andreas Hauser. Er schildert seine Trainingsmaßname „Global Leadership“, die er in Schweden für die österreichische OMICRON electronics durchführte

- Ein Interview des Infineon Mitarbeitermagazins mit unserer Trainerin Angela Kessel. Unsere Expertin für die Schnittstelle Japan/Europa spricht über mögliche Missverständnisse zwischen Japan und Deutschland und wie diese umgangen werden können

Außerdem:

Weiterlesen
1766 Aufrufe

Blog-Abo

Bleiben sie immer auf dem Laufenden mit unserem Blog-Abo! Freuen Sie sich auf interessante Blogartikel rund ums Thema Interkulturelles Management und Consulting. Lesen sie spannende Success-Stories aus unserer Trainingspraxis, Interviews mit unseren erfahrenen TrainerInnen, Beiträge zu Leadership Developement,  HR-Trends und vielem mehr. Durch unser Blog-Abo werden Sie zudem über unsere neusten Events und Angebote informiert, so das Sie nichts mehr verpassen! Um sich anzumelden, gehen Sie einfach auf das Briefsymbol am Ende der Suchleiste und hinterlassen Sie ihre Email-Adresse. Wir informieren Sie, sobald ein neuer Blogbeitrag veröffentlicht wird. Alternativ können Sie auch einzelne Kategorien unseres Blogs oder unseren News-Feed abonnieren.

1335 Aufrufe

„Global Leadership“ - Andreas Hauser im Einsatz in Schweden

OMICRON electronics aus Klaus, Österreich, ist als Dienstleister für innovative Prüflösungen für die Elektrotechnik bekannt: 700 Mitarbeiter, 20 Niederlassungen weltweit und Präsenz in über 140 Ländern machen das Vorarlberger Unternehmen zu einem weltweit führenden Unternehmen in seiner Sparte. Englisch ist fast schon selbstverständlich die globale Firmensprache. Erfolg über kulturelle Grenzen hinweg ist eines der Markenzeichen von OMICRON – und unterstützt werden sie dabei von ti communication: Der Senior Trainer und Coach Andreas Hauser führt seit 2012 allgemeine und länderspezifische Trainingsmaßnahmen für nationale und internationale Mitarbeiter durch. Seit vergangenem Jahr ist das Unternehmen einen Schritt weiter gegangen und lässt seine Führungskräfte weltweit durch Andreas Hauser im Bereich ‚Global Leadership‘ auf zukünftige interne und externe Herausforderungen vorbereiten.

Weiterlesen
1379 Aufrufe

„Länderklischees können wir nicht entkommen“ - eMag Interview (5)

In unserer eMag-Serie „Kulturen, Kommunikation und Klischees“ sprechen wir mit externen interkulturellen Trainern darüber, wie sie die Teilnehmer ihrer Trainings auf das Leben in anderen Kulturen vorbereiten. Dabei geht es auch um Länderklischees und Fettnäpfchen. So lässt sich ein Rückfall in eigene kulturelle Muster auch nicht immer vermeiden. Die Trainerin Angela Kessel vermittelt ein Bewusstsein dafür und zeigt an konkreten Beispielen Verhaltensmuster auf. Ihr Spezialgebiet: Japan und die Themen Kommunikation, Projektmanagement und Hierarchiesysteme.

Weiterlesen
1261 Aufrufe

2. INTERCHANGE Evening am 16.05.2017 zum Thema COACHING

COACHING - keine Bankrotterklärung für die Führungskraft, sondern ein effizientes Führungswerkzeug

Fach- und Führungskräfte stehen großen Herausforderungen gegenüber und müssen oft komplexe, weitreichende Entscheidungen treffen, sowohl in mittelständischen Unternehmen als auch in internationalen Großkonzernen. Dabei steigt der Zeit- und Kostendruck kontinuierlich und Entscheider sind oft auf sich alleine gestellt. Treten innerhalb der Firma Probleme auf - kommt es bspw. zu Konflikten im Team, oder ist eine Führungskraft überfordert - wird meist zunächst versucht, diese Themen intern zu lösen. Dies gelingt aber bei weitem nicht immer. In solch einem Fall einen Coach hinzuzuziehen, ist keinesfalls ein Zeichen der Schwäche, ganz im Gegenteil: Es ist die logische Konsequenz! Coachings können helfen, Lösungsansätze für bestehende und künftige Probleme zu entwickeln. Dabei nimmt der Coach eine unterstützende Rolle ein und eröffnet neue Blickwinkel.

Weiterlesen
1819 Aufrufe
#glücklichepraktikanten #praktikum #praktikumbeiticommunication #ticommunication #trainingsorganisation Afrika Amerika Analyse Verhandlungsziel   Wenn man sich vergegenwärtigt Andreas Hauser Anna Corbett Argentinien Ärzte ohne Grenzen Asien Auslandsentsendung Auslandserfahrung Australien Auszeichnungen Belgien brand eins Wirtschaftsmagazin Brasilien Business Development Change Chile China Chinaforum Bayern Chinatraining Christoph Hauser Coaching Connect Sprachenservice Consulting Costa Rica Country Navigator D-A-CH Design Thinking Deutschland Development Dieter Dier Diversity Dorothea Hegner Dr. Heike Stengel Dr. Karin Schreiner Dr. Michelle Cummings-Koether Dr. Peter Anterist Dr. Peter Berger Dr. Sandra Müller Dr. Zeina Matar E-Learning England Europoles Evonik Expats Fach- und Führungskräfte Fehlermanagement Finnland Flüchtlinge Frankreich Frauen Froesch Group Führungskräfteentwicklung Generation Y Gerhard Hain Gesundheitswesen Gleichstellung GPM Gyöngyi Varga handfeste Vorteile verwandeln Human Factor Training Impats Indien Infineon Integration INTERCHANGE Intercultural Business Development InterGest Interkulturelle Kommunikation Interkulturelle Kompetenz Interkulturelles Management Interkulturelles Training Internationale Verhandlungsführung Internationalisierung Internetauftritt Iran Italien Janaki Narkar-Waldraff Japan Kanada Kinder Kiriko Nishiyama KMU Kolumbien komplexen internationalen Verhandlungssituationen bestehende Korea Kuba Kulturelle Unterschiede Kulturelle Vielfalt Kulturschock Kundenzufriedenheit Lateinamerika Leadership Malaysia Marketing & Vertrieb Mehrwert Mongolei Nachwuchsführungskräfte nationale Unterschiede Neue Formate Neues Format Newsletter Nicht selten werden bei internationalen Verhandlungen auch geübte ExpertInnen bei dieser Frage hellhörig :  Wie kann man Niederlande Offene Trainings Offene Trainings 2019 Organisationsentwicklung Osram Ost- und Mitteleuropa Österreich Personalentwicklung Peru Philipp Werner Polen Praktikanten Projektmanagement Publikationen Raoul M. Koether Raoul Michael Koether Rausch & Pausch Reintegration Reisen Remote Leadership Resilienz Rhomberg Bau Riskworkers Russland Ruth Schaefer Sabine Amend Schweden Schweiz Sicherheit SIETAR Silberfuchs-Verlag Singapur Skandinavien Spanien Sport Stadtmarketing Regensburg Stefan Nadenau Strategie Strategische Verhandlungsführung Stressmanagement Success Stories Südafrika Susanna Brökelmann Syrien Teamentwicklung ti communication Traditionen Trainertreff Türkei Übersetzung Umweltschutz Ungarn Unsere ExpertInnen Unsere Kunden Unsere Partner Unternehmenskultur USA Verhandlungsführung Verhandlungsführung China Verhandlungstraining Verhandlungstraining China Verhandlungsziel VUCA WM Workshop Xueli Yuan Zollner Elektronik AG


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt