Wie ticken Brasilianer? Handbuch-Tipps um den „espírito brasileiro“ besser zu verstehen

0 Kommentare

10 Tips für Ihre Worldcup-Tour - oder auch wenn Sie sich unabhängig von Fußball für Brasilien interessieren.

Im März veröffentlichte die FIFA einen so genannten Leitfaden: "Brasilien für Einsteiger", der auf geteilte Meinungen stieß. Bei aller Fairness für diese Fifa Veröffentlichung muss folgendes gesagt werden: der „espírito brasileiro“ vereinfacht es nicht gerade, eine konsequente Liste der "DOs" oder "DONTs“ aufzustellen. Nach heftigen Reaktionen auf diese Liste beschloss die FIFA, sie von ihrer Website zu entfernen; das beweist wieder einmal, dass in interkulturellen Fragen Empfindlichkeiten und Wahrnehmungen verschieden aufgenommen werden, so wie der Sinn für Humor sich von einem zum anderen Ort ändern kann.

Regel # 1: Brasilianer haben kein Handbuch

Aus vielen geographischen, historischen, kulturellen und religiösen Gründen, gibt es keinen allgemeinen Menschenverstand, aber – wenn Sie wollen - eine "individuelle" Art von gesundem Menschenverstand, ... eine der üblichen Antworten, die Sie oft auf Ihre Fragen zuhören bekommen ist "depende ", das bedeutet so viel wie "es kommt darauf an", "wahrscheinlich ", „je nachdem“…

Weiterlesen
16132 Aufrufe

Morgen ist Anpfiff - Tippen Sie mit wer Fußballweltmeister 2014 wird

0 Kommentare

wmlogoRote Teufel, die Todesgruppe, und Schwarze Sterne gegen die Himmelblauen oder die Goldenen Lilien? Achtung: es geht hier nicht um eine neue Fantasy Trilogie, sondern um die Nationalmannschaften, die bei der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien antreten werden! Dass die brasilianische Mannschaft einen Heimvorteil hat, dürfte klar sein – doch der Druck, den Weltmeistertitel zu holen, ist damit natürlich auch groß. Vielleicht bringt ihnen ihr WM-Maskottchen, das Gürteltier „Fuleco“ Glück? Immerhin wurde es aus guten Gründen ausgewählt: das Gürteltier ist vom Aussterben bedroht und soll nun die breite Öffentlichkeit auf Umweltprobleme aufmerksam machen. Daher auch der Name, der sich aus den Wörtern „futebol“ (Fußball) und „ecologia“ (Umweltschutz) zusammen setzt.

Vielleicht hat auch Brasiliens Erzrivale Argentinien gute Chancen: die Gauchos sind schließlich bestens mit den südamerikanischen Gegebenheiten vertraut! Mannschaften wie Kolumbien oder Ecuador könnten ebenfalls davon profitieren, dass sie an das äquatoriale Klima gewohnt sind. Denn obwohl in Brasilien gerade Winter ist, wird es an den meisten Spielorten ziemlich heiß werden. Vielleicht überrascht auch WM-Neuling Bosnien-Herzegowina, oder das bisher eher unauffällige belgische Team räumt das Feld von hinten auf? Und wie stehen die Chancen für die deutsche Mannschaft, die dieses Jahr gegen Ghana, Portugal und die USA in der Vorrunde bestehen muss?

Weiterlesen
5505 Aufrufe

Großes Tippspiel zur WM in Brasilien

0 Kommentare
uebersicht
Erleben Sie die Fußball WM 2014 in Brasilien mit ti communication

Am 12. Juni ist es wieder so weit - die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 wird angepfiffen. Einen Monat lang fiebern Fußballfans auf der ganzen Welt mit ihren Mannschaften und hoffen, dass der begehrte Pokal in ihr Heimatland kommt. Die großartige WM-Stimmung von 2006 ist nach wie vor unvergessen und auch 2010 erlebten Fußballfans rund um den Globus ein spektakuläres Ereignis. In diesem Jahr ist Brasilien das Gastgeberland der 20. Fußball Weltmeisterschaft. Als weltweiter Anbieter interkultureller Trainings und Beratung freut sich ti communication ganz besonders auf das Zusammentreffen von Fußballspielern und Fans aus verschiedensten Nationen. Ein sportliches Fest der Kulturen steht an und wir sind dabei! Mit dem ti communication WM Tippspiel können Sie Ihren Fußballverstand unter Beweis stellen. Tippen Sie die Spiele der WM 2014 in Brasilien und messen Sie sich mit GegnerInnen aus unserem weltweiten Netzwerk und darüber hinaus. Attraktive Preise warten auf Sie!

Weiterlesen
1187 Aufrufe
#glücklichepraktikanten #praktikum #praktikumbeiticommunication #ticommunication #trainingsorganisation Account Manager Afrika Agilität Amerika Analyse Verhandlungsziel   Wenn man sich vergegenwärtigt Andreas Hauser Anna Corbett Argentinien Ärzte ohne Grenzen Asien Auslandsentsendung Auslandserfahrung Australien Auszeichnungen Belgien brand eins Wirtschaftsmagazin Brasilien brexit Business Development Change Chile China china trainer Chinaforum Bayern Chinatraining chinesisches know-how Christoph Hauser Coaching Connect Sprachenservice Consulting Costa Rica Country Navigator country navigator cultural comparison D-A-CH Design Thinking deutscher mittelstand Deutschland Development Dieter Dier digitalisierung Diversity Dorothea Hegner Dr. Heike Stengel Dr. Karin Schreiner Dr. Michelle Cummings-Koether Dr. Peter Anterist Dr. Peter Berger Dr. Sandra Müller Dr. Zeina Matar E-Learning England Europoles Evonik Expats Fach- und Führungskräfte Fehlermanagement Finnland Flüchtlinge Frankreich Frauen Froesch Group Führungskräfteentwicklung führungskräftetraining Gallup Studie 2019 Generation Y Gerhard Hain Gesundheitswesen Gleichstellung global leadership global skills GPM Great Britain greatbritain Gyöngyi Varga handfeste Vorteile verwandeln HR Trends Human Factor Training im wanderl der zeit Impats imwandelderzeit Indien Infineon Integration INTERCHANGE Intercultural Business Development InterGest Interkulturelle Kommunikation Interkulturelle Kompetenz interkulturelle Trainings Interkulturelles Management Interkulturelles Training Internationale Verhandlungsführung Internationalisierung Internetauftritt interview Iran Italien Janaki Narkar-Waldraff Japan Kanada Kinder Kiriko Nishiyama KMU Kolumbien komplexen internationalen Verhandlungssituationen bestehende Korea Kuba Kulturelle Unterschiede Kulturelle Vielfalt Kulturschock Kundenbetreuung Kundenzufriedenheit Lateinamerika Leadership Malaysia Marketing & Vertrieb Mehrwert Mitarbeiterentsendung Mittelstand Mongolei Nachwuchsführungskräfte nationale Unterschiede Neue Formate Neue Gesichter Neues Format Newsletter Nicht selten werden bei internationalen Verhandlungen auch geübte ExpertInnen bei dieser Frage hellhörig :  Wie kann man Niederlande Offene Trainings Offene Trainings 2019 omicron weltweit Organisationsentwicklung Osram Ost- und Mitteleuropa Österreich Personalentwicklung Peru Philipp Werner Polen portland Praktikanten Projektmanagement Publikationen Raoul M. Koether Raoul Michael Koether Rausch & Pausch regensburg Reintegration Reisen Remote Leadership Resilienz Rhomberg Bau Riskworkers Russland Ruth Schaefer Sabine Amend Schweden Schweiz Sicherheit SIETAR Silberfuchs-Verlag silicon valley Singapur Skandinavien Spanien Sport Stadtmarketing Regensburg Stefan Nadenau Strategie Strategische Verhandlungsführung Stressmanagement Success Stories Südafrika Susanna Brökelmann Syrien Team Assistant Teamentwicklung ti communication tic news ticblog ticommunicationworldwide ticportland Traditionen trainerbranche Trainerinterview Trainertreff trainervorstellung Türkei Übersetzung Umweltschutz Ungarn Unsere ExpertInnen Unsere Kunden Unsere Partner Unternehmenskultur USA USA Trends Verhandlungsführung Verhandlungsführung China Verhandlungstraining Verhandlungstraining China Verhandlungsziel VUCA WM Workshop Xueli Yuan Zollner Elektronik AG


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt