CHANGE MANAGEMENT - Veränderungen in Unternehmen erfolgreich bewältigen

0 Kommentare

Ende September 2017 stand im dritten INTERCHANGE Evening das Thema CHANGE MANAGEMENT im Mittelpunkt. Der Referent Wolfgang Widder, erfahrener Unternehmensberater und Coach, stellte zum Einstieg dar, wie individuell Menschen auf Veränderungen in Unternehmen reagieren und welche Prozesse dabei ablaufen. Die Frage, wie es gelingen kann, MitarbeiterInnen engagiert und erfolgreich durch Veränderungsprozesse zu führen, wurden in kleineren Arbeitsgruppen diskutiert und im Plenum vertieft. Zahlreich anwesende Unternehmensvertreter konnten dabei in einer interaktiven Runde ihre eigenen Erfahrungen und ihre Erfolgsstrategien darstellen.

Weiterlesen
1718 Aufrufe

3. INTERCHANGE Evening am 25.09.2017 zum Thema Change Management

0 Kommentare

Am 25. September 2017 findet unser 3. INTERCHANGE Evening in Regensburg statt. Diesmal steht das Thema Change Management im Mittelpunkt. Auch für diese Veranstaltung konnten wir einen erfahrenen Berater und Coach als Referenten gewinnen:

Unser Experte Wolfgang Widder lebt in Regensburg und verfügt über umfangreiche Berufs-, Trainings- und Branchenerfahrung. In seiner Tätigkeit als Führungskraft und Projektmanager hat er verschiedenste Führungssituationen und deren Herausforderungen in der Praxis erlebt. Als Berater und Coach ist er seit Jahren sowohl für internationale Konzerne wie auch zahlreiche mittelständische Unternehmen tätig. Diese Erfahrungen ermöglichen es ihm, detailliertes Wissen mit praxisrelevanten Beispielen zu kombinieren.

Weiterlesen
3070 Aufrufe

Von Aleppo nach Hilpoltstein – Geflüchteter Omar bei der Jakob Stahl GmbH & Co. KG

0 Kommentare

Der 31-jährige Syrer Omar aus Aleppo arbeitet seit September 2015 bei der Firma Jakob Stahl GmbH & Co. KG, einem fränkischen Unternehmen für die Fertigung & Montage von Rollladen, Fenster und Sonnenschutz in Hilpoltstein. Im Interview mit Prokurist Julian Schuster wird klar, welch eine Bereicherung ausländische MitarbeiterInnen  für ein mittelständisches Unternehmen sind.

Weiterlesen
2062 Aufrufe

Auch die Kleinen brauchen Unterstützung - Ein Beitrag zu interkulturellen Entsendetrainings für mittelständische Unternehmen

0 Kommentare

Häufig ist bei kleinen und mittelständischen Unternehmen eine professionelle Vorbereitung von Mitarbeitern und deren Familien auf eine Auslandsentsendung aus Kostengründen kein Thema. Eine Sparmaßnahme mit Konsequenzen.

Multinationale Konzerne beschäftigen interkulturelle Spezialisten zur Vorbereitung ihrer Entsendeten und deren Familien. Für mittelständische Unternehmen stellt sich die Situation oft anders dar: Viele Mittelständler können häufig nur auf wenige oder manchmal auf nur einen Entsendewilligen zurückgreifen. Eigentlich müsste dieser besonders gut vorbereitet und umhegt werden. Stattdessen ist eine professionelle Entsendevorbereitung oft kein Thema, da die Trainingskosten losgelöst von den Folgekosten eines gescheiterten Auslandsaufenthalts gesehen werden oder in Relation zum Personalbudget als zu hoch erscheinen. Aber: Expatriates nicht professionell auf die Besonderheiten der neuen Kultur vorzubereiten, ist Sparen an der falschen Stelle.

Welche Auswahlkriterien spielen eine Rolle?

Zunächst ist es besonders wichtig, die richtige Person für den Auslandseinsatz auszuwählen. Häufig werden fachliche und sprachliche Kompetenz sowie der Wille zur Ausreise für einen längeren Zeitraum als wichtigste Kriterien für Entsendete formuliert. Doch diese drei Faktoren alleine reichen nicht aus und werden immer wieder falsch gewichtet. Welche Faktoren in der jeweiligen Situation zusätzlich wichtig sind, kann beispielsweise von Anbietern interkultureller Trainings ermittelt werden.

Weiterlesen
7546 Aufrufe

Personalwirtschaft 05/2014 extra: Sonderheft zum Thema Auslandsentsendung beim Mittelstand

0 Kommentare
pdf-symbol
pdf-symbol

Der deutsche Mittelstand ist gut aufgestellt! Zahlreiche deutsche "Hidden Champions" - Weltmarktführer, die kaum bekannt sind - insbesondere im Maschinenbau, gelten als Globalisierungsgewinner. Dies haben die betreffenden Unternehmen bereits selbst erkannt und streben ins Ausland.

Weiterlesen
1754 Aufrufe
#glücklichepraktikanten #praktikum #praktikumbeiticommunication #ticommunication #trainingsorganisation Afrika Amerika Analyse Verhandlungsziel   Wenn man sich vergegenwärtigt Andreas Hauser Anna Corbett Argentinien Ärzte ohne Grenzen Asien Auslandsentsendung Auslandserfahrung Australien Auszeichnungen Belgien brand eins Wirtschaftsmagazin Brasilien Business Development Change Chile China Chinaforum Bayern Chinatraining Christoph Hauser Coaching Connect Sprachenservice Consulting Costa Rica Country Navigator D-A-CH Design Thinking Deutschland Development Dieter Dier Diversity Dorothea Hegner Dr. Heike Stengel Dr. Karin Schreiner Dr. Michelle Cummings-Koether Dr. Peter Anterist Dr. Peter Berger Dr. Sandra Müller Dr. Zeina Matar E-Learning England Europoles Evonik Expats Fach- und Führungskräfte Fehlermanagement Finnland Flüchtlinge Frankreich Frauen Froesch Group Führungskräfteentwicklung Generation Y Gerhard Hain Gesundheitswesen Gleichstellung GPM Gyöngyi Varga handfeste Vorteile verwandeln Human Factor Training Impats Indien Infineon Integration INTERCHANGE Intercultural Business Development InterGest Interkulturelle Kommunikation Interkulturelle Kompetenz Interkulturelles Management Interkulturelles Training Internationale Verhandlungsführung Internationalisierung Internetauftritt Iran Italien Janaki Narkar-Waldraff Japan Kanada Kinder Kiriko Nishiyama KMU Kolumbien komplexen internationalen Verhandlungssituationen bestehende Korea Kuba Kulturelle Unterschiede Kulturelle Vielfalt Kulturschock Kundenzufriedenheit Lateinamerika Leadership Malaysia Marketing & Vertrieb Mehrwert Mongolei Nachwuchsführungskräfte nationale Unterschiede Neue Formate Neues Format Newsletter Nicht selten werden bei internationalen Verhandlungen auch geübte ExpertInnen bei dieser Frage hellhörig :  Wie kann man Niederlande Offene Trainings Offene Trainings 2019 Organisationsentwicklung Osram Ost- und Mitteleuropa Österreich Personalentwicklung Peru Philipp Werner Polen Praktikanten Projektmanagement Publikationen Raoul M. Koether Raoul Michael Koether Rausch & Pausch Reintegration Reisen Remote Leadership Resilienz Rhomberg Bau Riskworkers Russland Ruth Schaefer Sabine Amend Schweden Schweiz Sicherheit SIETAR Silberfuchs-Verlag Singapur Skandinavien Spanien Sport Stadtmarketing Regensburg Stefan Nadenau Strategie Strategische Verhandlungsführung Stressmanagement Success Stories Südafrika Susanna Brökelmann Syrien Teamentwicklung ti communication Traditionen Trainertreff Türkei Übersetzung Umweltschutz Ungarn Unsere ExpertInnen Unsere Kunden Unsere Partner Unternehmenskultur USA Verhandlungsführung Verhandlungsführung China Verhandlungstraining Verhandlungstraining China Verhandlungsziel VUCA WM Workshop Xueli Yuan Zollner Elektronik AG


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt