ti communicaton goes USA

USA-Flagge-pixabay

 

ti communication wächst transatlantisch für Sie mit einem Büro in Portland, Oregon, USA.

Ab sofort sind unsere Türen für Sie offen. Mit dieser festen Struktur in Nordamerika werden die Dienstleistungen von ti communication noch bedarfsgerechter für Sie ausgerichtet:

Leichtere Kommunikation
In einer passenden Zeitzone für Nord-, Mittel-, und Südamerika gelegen, wird das Büro in Portland Kunden auf den amerikanischen Kontinenten zeitnah betreuen. In Kürze können Ihre amerikanischen Standorte die Dienstleistungen von ti communication ohne mühsame Abstimmungen in schmalen Zeitfenstern zwischen Europa, China und Amerika nutzen. Falls Sie doch lieber erst mit dem Regensburger Team kommunizieren, können Sie sich auf die kollegiale Zusammenarbeit zwischen dem deutschen und dem amerikanischen Büro verlassen. Auch adminstrative Vorgänge werden leichter: Falls Sie eine Projektabwicklung in US Dollar wünschen, ist dies einfach und ohne Wechselkursrisiken durchführbar.

 

Starkes regionales Know-how
ti communication erweitert Ihren Zugang zu Know-how in der Region: Die CEO ti communication USA, Sabine Amend, bringt 14 Jahre Erfahrung im Beratungs- und Trainingsgeschäft in den USA und mehrjährige Erfahrung im Netzwerk von ti communication GmbH ein. Zusammen mit dem wachsenden Expertenteam in Süd-, Mittel- und Nordamerika erarbeitet sie maßgeschneiderte Lösungen auf Englisch, Spanisch und in weiteren Sprachen. Sie erhalten interkulturelle Trainings und weitere Dienstleistungen in gewohnt hoher ti communication Qualität – kombiniert mit umfassender Markt- und Kulturexpertise.

Innovation
Innovation ist eine Kernstärke und wichtiges Anliegen am neuen Standort: Neue Produkte werden entwickelt, die auf die Besonderheiten der regionalen Kontexte zugeschnitten sind oder weltweit genutzt werden können. „Virtuelle“ Formate gehören ebenso hierzu wie Prozesse zur Stärkung von Innovationskapazitäten in Führungsteams und Organisationen. Neues wird auch durch aktuellen Kundenbedarf entstehen; kreative Unternehmen in Portland etwa,das nahe gelegene Silicon Valley und die Technologie-Industrien in Seattle halten spannende Herausforderungen für die Weiterentwicklung von Dienstleistungen für zukunftsorientierte Unternehmen bereit.

USA Portland Skyline

Unser Ziel ist es, in den amerikanischen Ländern zu wachsen, indem wir Sie geografisch und inhaltlich noch „punktgenauer“ bedienen. Durch die Dichte der Immigration aus Asien an die Westküste der USA entstehen weiterhin für Sie und für ti communication neue, vielfältigere Brückenpotentiale zwischen den USA und Asien. Unsere President und CEO USA nutzt diese Situation in Portland aktuell für sich persönlich als Teilnehmerin einer Meetup-Gruppe für chinesische Konversation. Als "ehemalige" Sinologin genießt sie die Gelegenheit zum entspannten sprachlichen Eintauchen. Sie freut sich darauf, ihre langjährigen Asienerfahrungen auch in die amerikanischen Dienstleistungen einzubringen.

Wie können wir zu Ihrem Erfolg beitragen? Sprechen Sie einfach mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Anliegen und Impulse.
Let’s grow America – together!

 

 

 

 

ti communication Sponsor für die SIETAR USA Konfer...
Regionalkulturen USA (5/5): Far West und das Ameri...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 17. Dezember 2017
Afrika Andreas Hauser Anna Corbett Argentinien Ärzte ohne Grenzen Asien Auslandsentsendung Auslandserfahrung Australien Auszeichnungen Belgien brand eins Wirtschaftsmagazin Brasilien Change Chile China Chinaforum Bayern Christoph Hauser Coaching Connect Sprachenservice Consulting Country Navigator D-A-CH Deutschland Dieter Dier Diversity Dorothea Hegner Dr. Heike Stengel Dr. Karin Schreiner Dr. Michelle Cummings-Koether Dr. Peter Anterist Dr. Peter Berger Dr. Sandra Müller Dr. Zeina Matar E-Learning England Europoles Evonik Expats Finnland Flüchtlinge Frankreich Frauen Froesch Group Führungskräfteentwicklung Generation Y Gerhard Hain Gesundheitswesen Gleichstellung GPM Gyöngyi Varga Impats Indien Infineon Integration INTERCHANGE InterGest Interkulturelle Kommunikation Interkulturelle Kompetenz Interkulturelles Management Interkulturelles Training Internationalisierung Internetauftritt Iran Italien Janaki Narkar-Waldraff Japan Kanada Kinder Kiriko Nishiyama KMU Kolumbien Korea Kuba Kulturelle Unterschiede Kulturelle Vielfalt Kulturschock Kundenzufriedenheit Lateinamerika Leadership Malaysia Marketing & Vertrieb Mehrwert Mongolei Nachwuchsführungskräfte Neue Formate Newsletter Niederlande Offene Trainings Organisationsentwicklung Osram Ost- und Mitteleuropa Österreich Peru Philipp Werner Polen Projektmanagement Publikationen Raoul M. Koether Rausch & Pausch Reintegration Reisen Remote Leadership Resilienz Rhomberg Bau Riskworkers Russland Ruth Schaefer Sabine Amend Schweden Schweiz Sicherheit SIETAR Silberfuchs-Verlag Singapur Skandinavien Spanien Sport Stadtmarketing Regensburg Stefan Nadenau Strategie Stressmanagement Success Stories Südafrika Susanna Brökelmann Syrien Teamentwicklung ti communication Traditionen Trainertreff Türkei Übersetzung Umweltschutz Ungarn Unsere ExpertInnen Unsere Kunden Unsere Partner Unternehmenskultur USA Verhandlungstraining WM Workshop Xueli Yuan


Blogverzeichnis - Bloggerei.de      BloggerAmt